Mareike, 37, Stuttgart

Hallo zusammen!
Ich kann getrost behaupten, dass ich die Sexualität für mich neu entdeckt habe. Ich war lange in einer eingefahrenen Partnerschaft „gefangen“ in der nichts ging und in der man sich eher zurückentwickelt hat und Dinge wie Neugier, Lust und Lebensfreude eher verkümmert sind.
Das ist nun vorbei und ich bin unerwarteterweise in eine neue Lebensphase reingerutscht.

Früher hätte ich nie gedacht, dass ich mal etwas mit Sexkontaktanzeigen im Internet zu tun haben werde, aber ich bereue diesen Schritt überhaupt nicht. So hat er mir doch die Augen geöffnet und mir endlich auch mal wieder Sex beschert.
Bin ja erst kurz dabei, habe schon die ersten Dates erlebt, von den die meisten schön oder zumindest interessant waren.
Ich würde mir nun wünschen, dass man sich öfters sieht und es nicht nur bei einem (geilen) Date bleibt. Gott bewahre, ich möchte bestimmt keine neue Beziehung, aber eine Affäre in der man sich immer wieder mal sieht wäre doch auch nicht verkehrt. Natürlich unverbindlich und man ist der anderen Person nichts schuldig.

Wie man meinen Profilfotos erkennen kann, gehöre ich eher zu der Gattung üppige Frau. Also du solltest keine Berührungsängste mit molligen Frauen mit wirklich riesigen Brüsten und einem mächtigen Hintern haben. Sonst haben wir beide keine Freude und das wollen wir ja nicht.
Ich möchte noch sagen, dass ich den Ausdruck Fickkontakte nicht mag. Das bin ich nicht. Ich bin eine Frau mit Lust am Kennenlernen neuer offener Menschen.

Fotos von Mareike:

private Sexkontaktanzeigen

nackte dicke Hausfrauen

 Schlaffe Riesentitten

Dickfotze

Melonenbusen

Megaeuter

Gratis Anmelden und alles sehen